Wir besuchten am 18.06.2022 die Feuerwehr Weibern auf ihrem Feuerwehrfest, dort gab es eine große Auswahl an Getränken und Speisen zu dem wurde auch die sportliche Fitness der Bevölkerung beim Stöbelturniers. Wer sich fragte, was das eigentlich ist, dem erteilt der Weiberner Wehrführer Björn Schulz bereitwillig Auskunft: „Wir Vulkaneifel Weiberner haben eine Partnerschaft mit Weibern in Oberösterreich. Und dort ist Stöbeln im Sommer Kult, so etwas wie Ersatz für das winterliche Eisstockschießen. Und diesen Kult haben wir 2012 aus Verbundenheit zu unseren österreichischen Freunden in die Vordereifel importiert.“ Eigentlich ist die ganze Sache einfach und erinnert ein wenig an Boule, nur dass die Kugeln durch beachtliche Kegel ersetzt werden. Und die müssen möglichst nahe an einen Zielklotz platziert werden.


Impressum

Mario Straub

1. Vorsitzender

Eifel´wehren -Katastrophenhilfe- e.V.

Brunnenstraße 22

56727 Mayen-Hausen

 

eifelwehren.katastrophenschutz@web.de

 

VR: 21818 AG Koblenz

 

Volksbank RheinAhrEifel eG

DE85 5776 1591 1709 2378 00

GENODED1BNA

 

Einkaufen und unterstützen.

 

E-Mail:

eifelwehren.katastrophenschutz@web.de

 

 

Besucher seit 23.01.2020

Besucherzaehler

Telefon

02651/7052077

0151/26006077

 

Bei Lebensgefahr

112


Hilfsorganisationen im Katastrophenschutz (HiK)