Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch ehrenamtliche Hilfe bei Unwetter-, Hochwasser- und Großschadenslagen zur Unterstützung der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) wie Feuerwehr, Rettungsdienst, THW und sonstige.

 

  • Unwetter:

    • Aufräumen nach Unwetter

    • Windbruch

    • Wasser abpumpen aus Gebäuden und Straßen,

  • Hochwasser:

    • aufstellen von Hochwasserschutzwänden,

    • befüllen und verteilen von Sandsäcken,

    • Wasser abpumpen aus Gebäuden und Straßen,

  • Feuer:

    • Löschmaßnahmen bei größeren Flächen- und Waldbränden,

    • errichten von Wasserpuffer,
  • Sonstiges:

    • unterstützen bei Evakuierungen,

    • Suchen und Retten von vermissten Personen.

Kontakt

Mario Straub

1. Vorsitzender

Eifel´wehren -Katastrophenhilfe- e.V.

Brunnenstraße 22

56727 Mayen-Hausen

 

eifelwehren.katastrophenschutz@web.de

 

VR: 21818 AG Koblenz

Volksbank RheinAhrEifel eG

DE85 5776 1591 1709 2378 00

GENODED1BNA

Einkaufen bei Amazon und uns unterstützen.

Entweder uns direkt oder über einen unserer Spendenpools.

Wir sind sehr dankbar!

 

Besucher seit 23.01.2020

Besucherzaehler

! ! Unser NOTRUF ! !

 

02651/7052077

 

0151/26006077

 

Bei Lebensgefahr 112

 

Unser Einsatz ist kostenlos!

Es darf gespendet werden.